Bedienung des MetaTrader 4 unter Windows

Erstellen Sie ein Demokonto

  • Wählen Sie im oberen Menü des MetaTrader 4 Datei > Konto eröffnen
  • Tragen Sie im Fenster Persönliche Details die erforderlichen Daten ein und klicken Sie Weiter
  • Scannen Sie den Demo Server, um die Verbindung zu prüfen und wählen Sie dann Weiter
  • Mit dem letzten Fenster ist die Registrierung für das Testkonto abgeschlossen
  • Die Kontodaten werden in der Mailbox des MetaTrader 4 gespeichert
  • Klicken Sie auf Fertig stellen und der Handel kann beginnen

Integrieren Sie ein bestehendes Trading-Konto

  • Gehen Sie im oberen Menü des MetaTrader 4 auf Datei > Login
  • Tragen Sie Ihre Daten ein und wählen Sie den richtigen Server aus

Blenden Sie alle Symbole ein

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Marktfenster
  • Wählen Sie die Option Alle anzeigen

Eröffnen einer Position

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Chartfenster des gewünschten Handelsinstrumentes
  • Wählen Sie Trading > Neuer Auftrag
  • Legen Sie die Werte wie Volumen, Ordertyp und Limit fest und wählen Sie Buy oder Sell

Schließen einer Position

  • Wählen Sie die offene Position, im Fenster Terminal mit einem Rechtsklick an
  • Wählen Sie im Kontextmenü die Option Order schließen

Achtung! Haben Sie unter Extras > Otionen > Registerkarte Server das One-Klick-Trading aktiviert, schließt sich die Position sofort

  • Klicken Sie den gelben Close-Button

Hilfreiche Schulungsvideos zu weiteren Themen finden Sie auf www.youtube.com.